5Vermessungsinstrumente / Elektronische Theodolite / FET 402K-L

FET 402K-L

Mit Kompensator und Laserzielsucher

Koaxialer, in das Fernrohr integrierter und auf das Ziel fokussierbarer Laserstrahl.

Eigenschaften

  • 2 große, leicht ablesbare Displays
  • Gleichzeitige Anzeige von Vertikal- und Horizontalkreis
  • Beleuchtung von Fernrohrgesichtsfeld und Display
  • Hz-Kreis rechts- oder linksläufig
  • 0-Stellung und Halten des Hz-Kreises an jeder beliebigen Position
  • V-Winkel in gon, Grad oder Prozent

Technische Daten

Fernrohrvergrößerung30 x
Objektivdurchmesser45 mm
Kürzeste Zielweite1,4 m
Winkelmessunginkremental
Genauigkeit0,6 mgon (2'')
Kleinster Messwert0,2 mgon (1'')
Kompensator2-Achsenkompensator
Messeinheiten400 gon/360°/mil
Laserzielsucherfokussierbar
Laserklasse3R
Strahldurchmesser5mm/100 m
Maximaldistanz Sichtbarkeit180 m
Toleranz zu optischen Achse5''
Optisches Lot3 x
Scharfeinstellung0,5 bis ∞
Röhrenlibelle30''/2 mm
Dosenlibelle8'/2mm
Betriebsdauer/Stromversorgung35 h BiMH/ 40 h Alkaline
Theodolit und Laser24 h BiMH/ 30 h Alkaline  
Temperaturbereich-20°C - +45°C
Staub-/WasserschutzIP 54
Dreifußabnehmbar
Gewicht4,5 kg